SPD Bellheim

SPD Bellheim

Arbeit in den Gremien aufgenommen

Veröffentlicht am 27.07.2009 in Allgemein

Nach der Kommunalwahl im Juni haben sich der neue Verbands- und der Ortsgemeinderat in ihren ersten Sitzungen neu konstituiert. Im OG-Rat für die SPD: Sigrid Weiler, Rainer Strunk, Ulli Edelmann und Hans Jörg Hauk. Im VG-Rat: Rainer Strunk, Georg Biehler, Klaus Weiß, Günter Sinn und Karl Thaler. Nach über 30- jähriger Zusammenarbeit der SPD mit der FWG Adam haben diese nun einen neuen Partner: die CDU - und verteilten gleichmäßig die Beigeordneten. Wobei wir die Frage stellen, was für einen Sinn Beigeordnete ohne Geschäftsbereich haben ?

In der Verbandsgmeinde wurde Herr Hörner aus Ottersheim als 1. Beigeordneter und Herr Gärtner als 2. Beigeordneter gewählt. Beide erhielten keinen Geschäftsbereich und fungieren nur als Vertreter des Bürgermeisters. Eine Integration in die Verwaltung findet somit nicht statt, beide haben keine direkte Verantwortung.
In der Ortsgemeinde stellte sich mit Andreas Hartenstein ein fähiger Mann aus unseren Reihen zur Wahl. Aber auch er wurde Opfer der neuen Situation: FWG und CDU stellen den 1. Beigeorneten S.Hörner (FWG) und den 2 Beigeordneten, D. Esswein (CDU), beide mit Geschäftsbereich - angeblich um den Bürgermeister Baumgärtner zu entlasten.

Die SPD in den Räten wird in der kommenden Legislaturperiode höchstes Augenmerk darauf richten, ob diese Ämterzubilligungen zum Nutzen der Gemeinde bzw. Verbandsgemeinde erfolgte - oder nicht.

Bundesticker

28.02.2024 19:35 Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz
Die Hängepartie ist endlich vorbei: Heute hat das Europäische Parlament das ambitionierte Naturschutzgesetz verabschiedet, trotz heftiger Kritik von konservativen Kräften. Bis 2030 sollen nun 20 Prozent der zerstörten Ökosysteme an Land und in den Meeren renaturiert werden. „Bis 2050 sollen alle europäischen Naturlandschaften in einem guten Zustand sein. Dieses Ziel dient dem Schutz unserer Artenvielfalt… Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz weiterlesen

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:742089
Heute:439
Online:1

Suchen