Landtagsabgeordnete Sprechstunde

Ankündigungen

Lieber Genossen des OV Bellheim,

ich möchte euch hiermit informieren, daß die Landtagsabgeordnete Katrin Rehak-Nitsche am 05.02.2019 von 17-18 Uhr Ihre Bürgersprechstunde in Bellheim
im Bürgerhaus (Hauptstrasse 140) abhalten wird.

Es wäre ideal, wenn ihr in eurem Ortsverein und auch bei der Bevölkerung auf den Termin hinweist - auch ist dieser Termin eine gute Möglichkeiten Themen und Fragen mit Katrin direkt zu klären.

 

T.Gärtner

Sekretariat Dr. Katrin Rehak-Nitsche

 
 

facebook

40

 

Jusos Kreis GER

Zu den Seiten der Jusos im Kreis Germersheim

 

Kandidat Thomas Hitschler

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 535372 - 1 auf SPD Ober-Olm - 1 auf SPD Koblenz - 1 auf AG Migration und Vielfalt SPD Südpfalz - 2 auf Jusos Kaiserslautern - 1 auf SPD OV Baumholder - Westrich - 1 auf SPD Eußerthal - 1 auf SPD Ortsverein Heddesdorf - 2 auf SPD Katzenelnbogen - 4 auf SPD Kreisverband Bad Kreuznach - 2 auf SPD Mayen-Koblenz - 1 auf SPD Westerburger Land - 2 auf SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat - 2 auf Dankwart Neufurth - Ihr Stadtbürgermeister von Bad Marienberg - 1 auf SPD Rübenach - 2 auf SPD Arzbach - 1 auf SPD Gemeindeverband Bad Bergzabern - 1 auf SPD Mayen-Land - 1 auf SPD Aar Einrich - 1 auf SPD Erpel - 1 auf SPD Metternich - 1 auf SPD Rülzheim - 2 auf SPD OV-Nastätten - 1 auf SPD Gemeindeverband Herxheim (SÜW) - 1 auf SPD Bretzenheim / Nahe - 1 auf Jusos Landau - 1 auf SPD Maudach - 2 auf Marc Ruland, MdL - 2 auf SPD Stadtverband Idar-Oberstein - 1 auf SPD Unterbezirk Alzey-Worms - 1 auf SPD Rennerod - 1 auf SPD Otterstadt - 1 auf SPD Pfiffligheim - 1 auf Angelika Glöckner - 1 auf Westerwald. Heimat mit Zukunft. - 2 auf SPD Maifeld - 1 auf SPD Südpfalz - 1 auf SPD-Unterbezirk Kaiserslautern - 2 auf SPD Dittelsheim-Hessloch-Frettenheim - 2 auf Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms - 1 auf SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen am Rhein - 1 auf SPD Mundenheim - 1 auf SPD Ortsverein Landau/Pfalz - 1 auf SPD Koblenz-Arzheim - 1 auf AG 60plus Südpfalz - 1 auf SPD Hilgert-Kammerforst - 2 auf SPD Wachenheim - 2 auf SPD Dachsenhausen - 2 auf SPD Donnersbergkreis - 1 auf SPD Kirchheimbolanden - 1 auf SPD Kaltenholzhausen - 1 auf SPD Eisenberg (Pfalz) - 1 auf SPD-Ortsverein Kalenborn - 1 auf SPD Essingen Pfalz - 1 auf Gemeindeverband Hunsrück-Mittelrhein - 1 auf SPD Mutterstadt - 1 auf Heijo Höfer - 1 auf SPD Urmitz - 1 auf SPD Gemeindeverband Freinsheim - 2 auf SPD Wirges - 1 auf SPD der Gemeinden St.Martin, Maikammer, Kirrweiler - 1 auf Stimme gegen Rechts - 1 auf SPD VG Deidesheim - 1 auf SPD Wahlrod - 1 auf SPD Dansenberg - 2 auf SPD Rhein-Lahn - 1 auf SPD Stadtverband Pirmasens - 1 auf SPD Altrip - 2 auf SPD Neuhäusel-Kadenbach - 1 auf SPD Bad Marienberg - 1 auf SPD Queer Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Dolgesheim-Berggemeinden - 1 auf SPD Worms-Horchheim - 1 auf SPD Flonheim - Rheinhessen - 1 auf SPD Oberotterbach - 1 auf SPD UB Worms - 1 auf SPD Schiesheim - 1 auf SPD Limburgerhof - 1 auf SPD Hattert -

Suchen

 

Bundesticker

19.02.2020 13:48 Rolf Mützenich zu Grundrente
Die Grundrente soll pünktlich und wie geplant zum 1. Januar 2021 in Kraft treten. Fraktionschef Rolf Mützenich freut sich, dass sich unsere Beharrlichkeit gelohnt hat. „Die Beharrlichkeit der SPD hat sich gelohnt. Die Grundrente ist endlich auf dem Weg. Wer Jahrzehnte für niedrigen Lohn gearbeitet hat, verdient im Alter ein ordentliches Auskommen. Die Grundrente ist

19.02.2020 13:20 Högl/Fechner zu Bekämpfung von Rechtsextremismus und Hasskriminalität
Hass und Hetze im Netz nehmen zu, gerade von Rechtsextremisten und oft gegen Frauen. Weil aus Worten oft Taten werden, werden wir mit dem Gesetz zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität weitere wirksame Maßnahmen ergreifen. Wir unterstützen den Gesetzesentwurf von Justizministerin Christine Lam-brecht, der heute im Kabinett verabschiedet wurde, ausdrücklich. „Alle Statistiken zeigen, dass

19.02.2020 12:47 Katja Mast zu Grundrente
Die Grundrente kommt. Fraktionsvizin Katja Mast spricht von einem sozialpolitischen Meilenstein. „Die Große Koalition ist politisch voll handlungsfähig. Das zeigt der heutige Kabinettsbeschluss zur Grundrente. Sie wird dieses Land verändern. Die Grundrente sorgt bei denjenigen für höhere Renten, die sie sehr dringend brauchen. Menschen, die ein Leben voller Arbeit mit kleinen Löhnen gelebt haben. Alle

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:535373
Heute:25
Online:1