Liste zur Verbandsgemeinderatswahl am 26. Mai aufgestellt

Ankündigungen

In der Mitgliederversammlung des Gemeindeverbandes Bellheim am 26. März im Schützenhaus Bellheim wurde folgende Liste für die Wahl zum Verbandsgemeinderat gewählt:

 

Nr. Name Vorname Ort
1 Biehler Georg Bellheim
2 Thomas Hans Peter Ottersheim
3 Fremgen Udo Knittelsheim
4 Dörrzapf Karl-Heinz Bellheim
5 Thomas Martin Ottersheim
6 Weisenburger Markus Knittelsheim
7 Strunk Rainer Bellheim
8 Edelmann Ulli Bellheim
9 Demand-Kolle Hanna Ottersheim
10 Reifel Heiner Bellheim
11 Wünstel Thomas Bellheim
12 Thomas Andrea Ottersheim
13 Tanis Bülent Bellheim
14 Dr. Emling David Bellheim
15 Schreiner Manfred Ottersheim
16 Rösch Ulrike Bellheim
17 Weiler Sigrid Bellheim
18 Faath Walter Ottersheim
19 Sinn Günter Zeiskam
20 Maiweg Bernd Bellheim
21 Martin Hans-Walter Bellheim
22 Steiner Helmut Ottersheim
23 Bösser Gerlinde Bellheim
24 Damm Karl Ottersheim
 
 

facebook

40

 

Jusos Kreis GER

Zu den Seiten der Jusos im Kreis Germersheim

 

Kandidat Thomas Hitschler

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 505224 - 1 auf SPD Ortsverein Mörlen-Unnau - 1 auf Kathrin Anklam-Trapp - 1 auf SPD Hetzerath - 1 auf SPD Bechhofen - 1 auf SPD-Felsalbland - 1 auf SPD Mudersbach - 1 auf SPD Ortsverein Heddesdorf - 2 auf Jusos Landau - 1 auf SPD Hattert - 3 auf SPD Polch - 1 auf SPD Donnersbergkreis - 2 auf SPD Südpfalz - 1 auf Die SPD in Offstein - 3 auf Marc Ruland, MdL - 1 auf SPD Hilgert-Kammerforst - 1 auf SPD Römerberg - 1 auf SPD Bretzenheim / Nahe - 1 auf AG 60plus Westerwald - 1 auf SPD Ludwigshafen - Niederfeld - 3 auf SPD Stadtverband Andernach - 4 auf SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat - 4 auf Angelika Glöckner - 4 auf SPD Loreley - 3 auf SPD Sinzig - 3 auf SPD Selters - 2 auf SPD Mayen-Land - 1 auf SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen am Rhein - 2 auf SPD Kreisverband Kaiserslautern - 1 auf SPD Flacht-Aar - 1 auf Ortsverein Herdorf - 4 auf SPD Mayen-Koblenz - 2 auf SPD Landesgruppe RLP - 1 auf SPD Stadtverband Idar-Oberstein - 1 auf SPD-Ortsverein Katzweiler - 3 auf SPD Ruchheim - 1 auf SPD Bad Marienberg - 1 auf SPD Münstermaifeld - 2 auf SPD Miehlen-Gemmerich - 1 auf SPD Oppenheim - 3 auf SPD Urmitz - 2 auf SPD Kreisverband Bad Kreuznach - 1 auf SPD Ortsverein Worms-Leiselheim - 1 auf SPD OV-Nastätten - 2 auf Michael Schnatz - 1 auf SPD Vorderpfalz - 1 auf SPD Waldleiningen - 4 auf SPD Koblenz-Lützel - 1 auf SPD Zweibrücken - 1 auf SPD Kandel - 1 auf SPD Nackenheim - 1 auf SPD Altrip - 1 auf SPD Eußerthal - 1 auf SPD Dachsenhausen - 1 auf SPD Kaltenholzhausen - 1 auf SPD Bobenheim-Roxheim - 3 auf SPD UB Worms - 1 auf SPD Irlich - 1 auf SPD Koblenz Rauental - 1 auf SPD Flonheim - Rheinhessen - 1 auf AG 60plus Südpfalz - 1 auf Westerwald. Heimat mit Zukunft. - 1 auf SPD Bad Hönningen - 3 auf Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn - 1 auf Gemeindeverband Hunsrück-Mittelrhein - 1 auf SPD Wahlrod - 1 auf SPD Schifferstadt - 1 auf SPD Ober-Olm - 1 auf SPD Trier-Mitte/Gartenfeld - 1 auf SPD Gemeindeverband Kirner Land - 2 auf SPD Wörth am Rhein - 1 auf SPD Mayen - 1 auf SPD Aar Einrich - 1 auf SPD Waldfischbach-Burgalben - 1 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 1 auf SPD Friedelsheim - 1 auf SPD Limburgerhof - 1 auf SPD Westerburger Land -

Suchen

 

Bundesticker

21.06.2019 08:06 Bessere Löhne in der Pflege
Pflegekräfte verdienen Anerkennung und eine gute Bezahlung. Doch bislang wurden sie nur sehr gering – und sehr unterschiedlich – entlohnt. Das ändern wir jetzt. Mit dem „Gesetz für bessere Löhne in der Pflege“ sorgen wir dafür, dass Pflegerinnen und Pfleger endlich anständig bezahlt werden. Um einheitliche und bessere Löhne zu erreichen, hat das Bundeskabinett das

21.06.2019 08:04 Westphal/Poschmann zu Jahresbericht Bundesregierung zu Bürokratieabbau
Der Nationale Normenkontrollrat (NKR) kritisiert zu Recht die lückenhafte Anwendung der One-In-One-Out-Regel durch die Bundesregierung beim Bürokratieabbau. Der heute veröffentlichte Jahresbericht der Bundesregierung zu besserer Rechtsetzung und Bürokratieabbau 2018 zeigt: Wir brauchen bessere Ergebnisse beim Bürokratieabbau und E-Government in Deutschland und Europa. Die Absicht der Bundesregierung, stärker auf Praxistauglichkeit, Verständlichkeit und Wirksamkeit ihrer Vorschläge an

20.06.2019 13:06 Rolf Mützenich im Gespräch mit dem vorwärts
Der kommissarische SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich nimmt Stellung zur künftigen Arbeit der Fraktion, den wichtigsten Themen, die jetzt auf der Agenda stehen und wie er seine Rolle sieht. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:505225
Heute:18
Online:2