SPD Bellheim

SPD Bellheim

SPD Ortsverein Bellheim wählt Liste für die Kommunalwahl

Veröffentlicht am 28.02.2019 in Ankündigungen

In der Mitgliederversammlung vom 20.2.2019 hat der SPD Ortsverein Bellheim die Liste für die Wahl zum Ortsgemeinderat am 26.05.2019 gewählt.

In der Versammlung wurde deutlich, dass die SPD mit einem Mix aus Jung und Alt, neuen Ideen und Erfahrung in die Kommunalwahl gehen wird. Eines aber wollen alle Sozialdemokraten beibehalten: Der Versuch, die Debatten im Rat – bei allen Unterschieden der Fraktionen, die ja auch gewollt sind – sachlich zu führen. Dies war in letzter Zeit, vor allem den letzten Monaten, nicht mehr der Fall.

„Wir verstehen ja, dass zum Beispiel die Zukunft der Schneiderhalle sehr unterschiedlich und emotional gesehen wird. Es darf aber nicht dazu kommen, dass die sachliche Debatte von Emotionen abgelöst wird und dazu führt, dass sich die Akteure in gegenseitigen Schulzuweisungen und Beleidigungen ergehen“, so die SPD-Fraktionsvorsitzende Sigrid Weiler. Hier wie auch bei anderen Themen sieht die SPD Handlungsbedarf und nimmt insbesondere die Ortsspitze in die Verantwortung, für einen ausgleichenden Ton im Rat zu sorgen, statt einzelne Themen mit einem undifferenzierten Freund-Feind-Schema zu überziehen. Nur dann könne für den Ort das Beste erreicht werden, so die SPD.

Die Liste der SPD:

1 und 2: Dr. David Emling

3 und 4: Bülent Tanis

5 und 6: Sigrid Weiler

7 und 8: Rainer Strunk

9 und 10: Thomas Wünstel

11 und 12: Ulli Edelmann

13 und 14: Bernd Maiweg

15 und 16:  Ulrike Rösch

17: Karl-Heinz Dörrzapf

18:  Alexander Hartenstein

19: Kornelia Benz

20: Gerlinde Bösser

21: Markus Weiler

22: Jürgen Benz

23: Georg Biehler

24: Hans Walter Martin

Bundesticker

28.02.2024 19:35 Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz
Die Hängepartie ist endlich vorbei: Heute hat das Europäische Parlament das ambitionierte Naturschutzgesetz verabschiedet, trotz heftiger Kritik von konservativen Kräften. Bis 2030 sollen nun 20 Prozent der zerstörten Ökosysteme an Land und in den Meeren renaturiert werden. „Bis 2050 sollen alle europäischen Naturlandschaften in einem guten Zustand sein. Dieses Ziel dient dem Schutz unserer Artenvielfalt… Europäisches Naturschutzgesetz: großer Schritt für Europas Naturschutz weiterlesen

26.02.2024 19:03 Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer
Einsatz hat volle Unterstützung Deutschland beteiligt sich im Rahmen eines defensiven Einsatzes mit der Marine am Mandat im roten Meer. Die SPD-Bundestagsfraktion unterstützt den herausfordernden Einsatz. „Der ungehinderte Zugang über die Weltmeere ist für die internationale Wirtschaft von essenziellem Interesse. Deutschland als Exportnation ist auf den offenen Zugang der internationalen Wasserstraßen und Handelsrouten angewiesen. Durch… Wolfgang Hellmich zum Marine-Mandat im roten Meer weiterlesen

15.02.2024 06:09 Den Filmstandort Deutschland stärken
Die vorgestellten Referentenentwürfe zur tiefgreifenden Reform des Filmförderungsgesetzes bieten eine gute Grundlage für die weiteren Beratungen. Die SPD-Bundestagsfraktion begrüßt insbesondere die Zielsetzungen und Kernpunkte der Reform – wie verlässliche Förderung, bessere Beschäftigungsbedingungen, die Reduzierung bürokratischer Hürden und die Steigerung von Transparenz sowie Effizienz. Helge Lindh, kultur- und medienpolitischer Sprecher: „Die Pläne zur Stärkung der Autonomie… Den Filmstandort Deutschland stärken weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:742089
Heute:439
Online:1

Suchen