SPD Ortsverein Bellheim wählt Liste für die Kommunalwahl

Ankündigungen

In der Mitgliederversammlung vom 20.2.2019 hat der SPD Ortsverein Bellheim die Liste für die Wahl zum Ortsgemeinderat am 26.05.2019 gewählt.

In der Versammlung wurde deutlich, dass die SPD mit einem Mix aus Jung und Alt, neuen Ideen und Erfahrung in die Kommunalwahl gehen wird. Eines aber wollen alle Sozialdemokraten beibehalten: Der Versuch, die Debatten im Rat – bei allen Unterschieden der Fraktionen, die ja auch gewollt sind – sachlich zu führen. Dies war in letzter Zeit, vor allem den letzten Monaten, nicht mehr der Fall.

„Wir verstehen ja, dass zum Beispiel die Zukunft der Schneiderhalle sehr unterschiedlich und emotional gesehen wird. Es darf aber nicht dazu kommen, dass die sachliche Debatte von Emotionen abgelöst wird und dazu führt, dass sich die Akteure in gegenseitigen Schulzuweisungen und Beleidigungen ergehen“, so die SPD-Fraktionsvorsitzende Sigrid Weiler. Hier wie auch bei anderen Themen sieht die SPD Handlungsbedarf und nimmt insbesondere die Ortsspitze in die Verantwortung, für einen ausgleichenden Ton im Rat zu sorgen, statt einzelne Themen mit einem undifferenzierten Freund-Feind-Schema zu überziehen. Nur dann könne für den Ort das Beste erreicht werden, so die SPD.

Die Liste der SPD:

1 und 2: Dr. David Emling

3 und 4: Bülent Tanis

5 und 6: Sigrid Weiler

7 und 8: Rainer Strunk

9 und 10: Thomas Wünstel

11 und 12: Ulli Edelmann

13 und 14: Bernd Maiweg

15 und 16:  Ulrike Rösch

17: Karl-Heinz Dörrzapf

18:  Alexander Hartenstein

19: Kornelia Benz

20: Gerlinde Bösser

21: Markus Weiler

22: Jürgen Benz

23: Georg Biehler

24: Hans Walter Martin

 
 

facebook

40

 

Jusos Kreis GER

Zu den Seiten der Jusos im Kreis Germersheim

 

Kandidat Thomas Hitschler

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 647068 - 2 auf SPD Kreisverband Bad Kreuznach - 2 auf Jusos NW - 1 auf SPD-Ortsverein Schillingen - 2 auf SPD Dolgesheim-Berggemeinden - 1 auf SPD Schifferstadt - 1 auf Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms - 1 auf SPD Erpel - 1 auf Jusos NW-DUEW - 1 auf SPD Höringen - 1 auf SPD Ober-Olm - 3 auf SPD Nußdorf - 5 auf Marc Ruland - 1 auf AFA - 1 auf SPD Ortsverein Weißes Fünftel Kaiserslautern - 1 auf SPD Nackenheim - 2 auf SPD UB Neustadt/Bad Dürkheim - 7 auf SPD Stadtverband Andernach - 1 auf SPD Bobenheim-Roxheim - 2 auf S P D Ortsverein Berg in der Pfalz - 1 auf Jusos Pfalz - 1 auf SPD Zweibrücken - 1 auf SPD KV Neuwied - 1 auf SPD Ortsverein Dörrenbach - 1 auf Sabine Bätzing-Lichtenthäler – Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Betzdorf/Kirchen und Staatsministerin in Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Impflingen - 1 auf SPD Gemeindeverband Offenbach-Queich - 2 auf Michael Schnatz - 1 auf SPD Dierdorf - 1 auf Angelika Glöckner - 3 auf AG Migration und Vielfalt SPD Südpfalz - 7 auf SPD Westerwald - Die Partei für die Menschen unserer Heimat - 3 auf SPD Wallmerod - 1 auf Die SPD in der VG Monsheim - 1 auf SPD Oppenheim - 1 auf SPD Zellertal - 3 auf SPD Bad Marienberg - 1 auf SPD Wirges - 2 auf SPD in der Verbandsgemeinde Hachenburg - 2 auf SPD Selters - 3 auf SPD Herschbach - 1 auf SPD Hilgert-Kammerforst - 2 auf SPD Hattert - 1 auf SPD Neuhäusel-Kadenbach - 1 auf SPD Eisenberg (Pfalz) - 1 auf SPD Neuburg am Rhein - 3 auf SPD Mutterstadt - 1 auf SPD-Gemeindeverband Montabaur - 2 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 2 auf SPD GV Jockgrim - 1 auf SPD VG Deidesheim - 6 auf SPD Mayen-Koblenz - 1 auf SPD im Rhein-Pfalz-Kreis - 2 auf SPD Urmitz - 1 auf Jusos Südliche Weinstraße - 1 auf SPD Kuhardt - 2 auf SPD Rennerod - 1 auf SPD Burgschwalbach - 1 auf SPD Verband Bodenheim - 3 auf SPD Maifeld - 1 auf SPD Altrip - 1 auf SPD Arzbach - 1 auf SPD Hohen-Sülzen ## Aktiv für unseren Ort und seine Bürger! - 1 auf Alexander Fuhr - 3 auf SPD Speyer - 1 auf SPD Armsheim - 1 auf SPD-Stadtratsfraktion Koblenz - 1 auf Die SPD in Offstein - 1 auf SPD Ortsverein Verbandsgemeinde Puderbach - 1 auf AG60 plus RLK - 1 auf SPD Böhl-Iggelheim - 1 auf SPD Kirchheimbolanden - 1 auf SPD Sinzig - 1 auf SPD Flörsheim-Dalsheim - 1 auf Friederike Ebli - 2 auf SPD Vorderpfalz - 1 auf SPD Engers - 1 auf SPD-Regionalgeschäftsstelle Westpfalz - 2 auf SPD STAUDERNHEIM an der Nahe - 1 auf SPD Ortsverein Rhens - 2 auf SPD Mayen-Land - 1 auf SPD Stadt Braubach - 1 auf SPD Wörth am Rhein - 1 auf SPD Donnersbergkreis - 1 auf SPD-Gemeindeverband Rüdesheim - 1 auf SPD-Unterbezirk Kaiserslautern - 2 auf SPD Katzenelnbogen - 1 auf SPD Unterbezirk Alzey-Worms - 1 auf SGK Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Aar Einrich - 1 auf SPD Limburgerhof - 1 auf SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen am Rhein - 1 auf AG 60plus Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Ortsverein Wiesoppenheim - 1 auf SPD Ortsverein Rengsdorfer-Land - 1 auf Die persönliche Homepage von Bettina Brück - 1 auf AfA Suedpfalz - 1 auf SPD Mundenheim - 1 auf Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald - 1 auf Ortsverein Herdorf - 1 auf SPD Oberotterbach - 1 auf SPD Rheingönheim - 1 auf SPD Oppau-Edigheim-Pfingstweide - 1 auf SPD Westerburger Land - 1 auf Gemeindeverband Hunsrück-Mittelrhein - 1 auf SPD Flacht-Aar - 1 auf SPD Guldental - 1 auf SPD Essingen Pfalz -

Suchen

 

Bundesticker

24.06.2022 15:36 Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben
Die Entscheidung, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein, so SPD-Fraktionsvize Achim Post. „Die Entscheidung der EU-Staats- und Regierungschefs, der Ukraine und Moldau einen Beitrittskandidatenstatus zu verleihen, ist nichts weniger als ein historischer Meilenstein für Solidarität, Kooperation und Zusammenhalt auf dem europäischen Kontinent. Gemeinsam mit dem französischen… Wir müssen die Erweiterungsfähigkeit der EU mutig vorantreiben weiterlesen

24.06.2022 13:36 Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung
Der Bundestag hat die Streichung des Werbeverbots für Abtreibungen aus dem Strafgesetzbuch beschlossen. Das war längst überfällig, sagen die beiden SPD-Fraktionsvizes Dirk Wiese und Sönke Rix. Dirk Wiese, stellvertretender Fraktionsvorsitzender: „Heute schlagen wir ein neues Kapitel in der Rechtspolitik auf, indem wir für mehr Rechtssicherheit für Ärztinnen und Ärzte einerseits und für mehr Selbstbestimmung von Frauen… Wir stehen für eine gesellschaftliche Modernisierung weiterlesen

24.06.2022 09:04 BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen
Der Bundestag hat die 27. BAföG-Novelle verabschiedet, eine der umfangreichsten Reformen seit 20 Jahren. Darin werden u.a. die Bedarfssätze, der Kinderbetreuungszuschlag und der Wohnzuschlag erhöht. „Bildung darf nicht vom Geldbeutel der Eltern abhängen. In kaum einem Industrieland hängen die Bildungschancen so sehr vom Elternhaus ab wie in Deutschland. Immer weniger Menschen haben BAföG erhalten. Diesen… BAföG weiter öffnen und elternunabhängiger machen weiterlesen

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:647069
Heute:9
Online:1