Stellungnahme der SPD-Fraktion zum Thema Ärztehaus:

Kommunales

Mit Interesse verfolgt die SPD-Fraktion die aktuellen Diskussionen rund um das Thema Ärztehaus, war sie doch an deren Entstehung maßgeblich beteiligt.

Zunächst wollen wir feststellen, dass sich Bellheim unbestritten in einer komfortablen Situation befindet, wenn es um die ärztliche Versorgung im Ort geht. Nicht nur ist die Anzahl vor allem derer, die hausärztlich tätig sind, momentan ausreichend, auch wollen wir die Qualität der jeweiligen Praxen ausdrücklich loben. Als Teil des Gemeinderates Bellheim müssen wir jedoch auch die kommenden Jahre und Jahrzehnte und die dann herrschende Versorgungssituation in unsere Überlegungen einbeziehen. Die Idee eines Ärztehauses spielt dabei eine wichtige Rolle, weil sie das Problem der oftmals schwierigen und teils erfolglosen Suche nach Nachfolgern für eine Praxis lösen kann. Klar ist: Über jede Praxis, die von einem Arzt weitergeführt wird, freuen wir uns. Aber die von den Bellheimer Ärzten in ihrer Stellungnahme angesprochenen neunzehn aufgelisteten Ärzte werden sicherlich nicht alle Nachfolgeregelungen finden können – und da ist die SPD-Fraktion der Meinung, dass ein Ärztehaus unterstützend und für eine weiterhin ausreichende Versorgung auch im Sinne der Bürger Bellheims sein wird. Erstrebenswert ist auch die Ansiedlung verschiedener Praxen wie z.B. Augenarzt, HNO etc.. Wir sehen für die Zukunft deshalb ein komplementäres Modell aus Ärztehaus und Privatpraxen, die sich in Angebot und Auslastung ideal ergänzen.

 
 

facebook

40

 

Jusos Kreis GER

Zu den Seiten der Jusos im Kreis Germersheim

 

Kandidat Thomas Hitschler

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 506490 - 1 auf SPD Verbandsgemeinde Nastätten - 2 auf SPD Katzwinkel - 1 auf SPD Krickenbach - 1 auf Startseite - 2 auf Jusos Landau - 4 auf SPD Flörsheim-Dalsheim - 2 auf SPD Rhein-Lahn - 1 auf SPD Altrip - 1 auf SPD Gimmeldingen - 1 auf Björn König - 2 auf SPD Obrigheim Pfalz - 5 auf SPD Mayen-Koblenz - 2 auf SPD Kandel - 2 auf Frank Puchtler | Landrat - 2 auf SPD Schiesheim - 1 auf Stadtverband Landau i.d.Pfalz - 1 auf SPD Westerburger Land - 1 auf SPD Winden (Pfalz) - 2 auf Angelika Glöckner - 2 auf Alexander Fuhr - 1 auf Kathrin Anklam-Trapp - 1 auf Jusos Rheinhessen - 1 auf SPD Ortsverein Heddesdorf - 4 auf SPD Koblenz - 1 auf SPD Kirn - 1 auf SPD-Gemeindeverband Montabaur - 1 auf SPD Horchheim - 2 auf SPD Rodenbach Pfalz - 1 auf SPD Gemeindeverband Kirner Land - 1 auf SPD Ludwigshafen am Rhein - 1 auf SPD Ehrang-Quint - 1 auf SPD Mainz-Bingen - 1 auf SPD Imsbach - 1 auf SPD Ortsverein Rengsdorfer-Land - 1 auf SPD Koblenz-Arzheim - 1 auf SPD Kettig - 1 auf SPD Gemeindeverband Rüdesheim - 1 auf SPD Rheinbrohl - 1 auf Stephanie Kloos ## Vorsitzende der SPD-Stadtratsfraktion Oppenheim - 1 auf SPD Armsheim - 1 auf SPD-Stadtratsfraktion Ludwigshafen am Rhein - 2 auf SPD Ortsverein Monzingen - 1 auf Jens Guth ## Stv. Fraktionsvorsitzender SPD-Landtagsfraktion & Abgeordneter für den Wahlkreis Worms - 1 auf SPD Polch - 2 auf SPD Herschbach - 1 auf SPD Hilgert-Kammerforst - 1 auf SPD Speyer - 1 auf SPD-Ortsverein Monsheim - 1 auf Andreas Rath - Bürgermeister der Ortsgemeinde Hillscheid - 1 auf SPD-Kreisverband Altenkirchen - 1 auf SPD Ortsverein Landau/Pfalz - 2 auf SPD Kirchheimbolanden - 1 auf Hendrik Hering, Ihr Abgeordneter für den Westerwald - 1 auf Stadtverband Bad Sobernheim - 1 auf SPD Herxheim, Herxheim-Hayna, Herxheimweyher - 1 auf Gabi Weber - Ihre Abgeordnete für Westerwald und Rhein-Lahn - 1 auf SPD Nußdorf - 1 auf SPD der Gemeinden St.Martin, Maikammer, Kirrweiler - 2 auf SPD UB Worms - 1 auf SPD Verband Bodenheim - 1 auf SPD Altstadt-Mitte - 1 auf SPD Ellerstadt - 1 auf SPD Lahnstein - 1 auf SPD Selters - 1 auf SPD Ortsverein Mörlen-Unnau - 1 auf ASG-SÜDPFALZ.de - 1 auf SPD Stadtverband Idar-Oberstein - 1 auf SPD KV Neuwied - 1 auf AG 60plus Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Zweibrücken - 1 auf SPD Kreisverband Bad Kreuznach - 1 auf AGS Rheinland-Pfalz - 1 auf SPD Limburgerhof -

Suchen

 

Bundesticker

10.07.2019 19:29 Unser Plan für gleichwertige Lebensverhältnisse
Die SPD-Bundestagsfraktion sorgt Schritt für Schritt für mehr gesellschaftlichen Zusammenhalt. Mit den Maßnahmen zur Umsetzung der Ergebnisse der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ verstärken wir unsere Anstrengungen für ein solidarisches Land. Lebenschancen eines Menschen dürfen nicht von der Postleitzahl abhängen. „Herkunft darf nicht über die Zukunft entscheiden. Die SPD-Bundestagsfraktion steht genau dafür: Dass alle Kommunen ihre Kernaufgaben

10.07.2019 18:30 Smart City Modellstandorte ausgewählt
Heute wurden die ersten 13 „Modellvorhaben Smart Cities“ bekanntgegeben. Beworben hatten sich deutschlandweit rund 100 Städte und Gemeinden mit Projektskizzen. „Viele Kommunen sind heute schon Vorreiter in Sachen Digitalisierung. Ob Gera, Solingen oder Wolfsburg – Städte und Gemeinden haben sich inzwischen auf den Weg zur Smart City gemacht. Als Bund unterstützen wir mit dem neuen

04.07.2019 16:28 Ohne motivierten Nachwuchs geht es nicht in der Pflege
Noch immer sind Tausende Pflegestellen unbesetzt. Das ist ein Alarmsignal, sagt die arbeitsmarktpolitische Sprecherin der SPD-Fraktion, und macht Druck, zügig das geplante Gesetz für bessere Löhne in der Pflege zu beschließen. „13.000 neue Pflegestellen in stationären Einrichtungen der Altenpflege wurden im Rahmen des Pflegepersonalstärkungsgesetzes finanziert. Dass laut Berichten noch keine Stelle aus dem Sofortprogramm besetzt ist, ist

Ein Service von websozis.info

 

Counter

Besucher:506491
Heute:30
Online:1