Infostand SPD Ortsverein Bellheim

Am Samstag, dem 16.2, besucht MdB Thomas Hitschler die

Ortsgemeinde Bellheim. Er steht zwischen 19 und 12 Uhr für Fragen und Gespräche für alle Mitbürgerinnen und Mitbürger
zur Verfügung. Der Infostand steht vor der Bäckerei/Post Reuther an der Ecke Richard-Wagner / Albert-Schweitzer Strasse.
Nutzen Sie die Gelegenheit zum persönlichen Gespräch. Thomas Hitschler gibt gerne Auskunft zu politischen Fragen und Sachverhalten in Berlin, u.a. ist er Vertreter im Verteidigungsausschuss des Bundestages.

Veranstaltung des SPD Ortsvereins am 13.2, 18 Uhr

Ort: Bürgerhaus Bellheim, Hauptstraße 140, 76756 Bellheim

Thema/Titel: „Kritik ja, Anfeindung nein? Über mögliche Grenzen der politischen Auseinandersetzung“

Gäste:

  • Dr. Kathrin Rehak-Nitsche, MdL (SPD)
  • Andy Becht, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau (FDP)
  • Matthias Schardt, VG-Bürgermeister Rülzheim (CDU)

 

Teil 1: Moderierte Fragerunde durch Dr. David Emling, ca. 45 Minuten

 

  • Welche Erfahrungen haben Sie persönlich bisher mit Anfeindungen gemacht? Kamen diese von politischer oder „privater“ Seite?
     
  • Hat sich, wie medial konstatiert wird, der Ton in der Debatte durch die AfD in den Parlamenten geändert?
    • Bedauern Sie diese Veränderung oder halten Sie das für „Teil des politischen Geschäfts“?
       
  • Gibt es konkrete Beispiele, bei denen Ihrer Ansicht nach die bisher bekannten Grenzen des politischen Miteinanders bewusst überschritten wurden? Wenn ja, welche Wege sehen Sie, dies zu ändern? Oder muss ein gewisser Teil der Bevölkerung einfach als „radikal“ akzeptiert werden?

 

Teil 2: Offene Diskussion mit dem Publikum/den Anwesenden, max. 45 Minuten

Rückblick Südpfalzgespräch mit T. Hitschler

Am 12. März fand in der Pizzeria Ischia in Bellheim ein Südpfalzgespräch mit Bundestagskandidat Thomas Hitschler statt. Vor etwa 20 Zuhörern stellte er sich vor und ging auf die aktuellen Ziele der SPD im Bundestagswahlkampf ein.
Wichtig sind ihm vor allem die Bildung, der Mindestlohn, die Begrenzung der Leiharbeit bzw. die Beendigung von befristeten Lohnverhältnissen. Es war ein interessanter Abend, der bei den Anwesenden auf sehr positive Resonanz stiess. Thomas will im Wahlkampf nochmals Bellheim besuchen - wir freuen uns darauf.

20 Jahre SPD Ortsverein Ottersheim

Vorstand Karl Thaler bei der Eröffnung

Die Odderschemer Genossinen und Genossen feierten am 18. September im Bürgerhaus Ottersheim ihr 20-jähriges Gründungsjubiläum. In einem schönen Ambiente, umrahmt von den Schwarzwurzel-Klarinettenbläsern, wurde das Jubiläum im Beisein von Politprominenz aus Kommunen und Land, gebührend gefeiert.

Bilder vom Mairock-Helferteam 2008

Am 17. Mai fand der Mairock in der Brauerei statt. Hier sehen Sie Bilder von unserem Ausschankteam. Nochmals Vielen Dank an alle Helfer !

Bundesticker

23.05.2024 18:00 Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern
Das Bundeskabinett hat am 22.05.2024 den von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) vorgelegten Gesetzentwurf zur Reform der ambulanten Gesundheitsversorgung beschlossen. Damit soll der strukturelle Notstand von Hausarztpraxen insbesondere in ländlichen Regionen abgefedert werden. Dagmar Schmidt, stellvertretende Fraktionsvorsitzende: „Die gesundheitliche Versorgung der Patientinnen und Patienten muss dringend gestärkt werden. Schon heute haben Menschen Probleme einen Termin beim… Hausarztgänge erleichtern und Versorgung auf dem Land verbessern weiterlesen

20.05.2024 17:17 Unser Land von Bürokratie entlasten
Der Bundestag hat am 17.05. das Bürokratieentlastungsgesetz in 1. Lesung beraten. Damit beginnt das parlamentarische Verfahren, an dessen Ende eine deutliche Entlastung für unsere Wirtschaft und Bevölkerung stehen wird. Esra Limbacher, Mittelstandsbeauftragter und zuständiger Berichterstatter im Rechtsausschuss: „Mit der 1. Lesung im Bundestag starten wir im Parlament in die Beratungen zum Bürokratieentlastungsgesetz. Die Bundesregierung hat… Unser Land von Bürokratie entlasten weiterlesen

14.05.2024 19:47 Dagmar Schmidt zum Mindestlohn
Unser Land ist kein Billiglohnland Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich für eine schrittweise Erhöhung des Mindestlohns ausgesprochen. Richtig so, sagt SPD-Fraktionsvizin Dagmar Schmidt. Gerade jetzt sei es wichtig, soziale Sicherheit zu festigen. „Der Vorstoß des Kanzlers zur Erhöhung des Mindestlohns ist absolut richtig. Denn die Anpassung des Mindestlohns in diesem und im nächsten Jahr ist… Dagmar Schmidt zum Mindestlohn weiterlesen

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:742096
Heute:67
Online:1

Suchen